Von der Quelle zur Mündung: Der wilde Fluss

Foto: J. Prummer
Foto: J. Prummer

Wir treffen uns zu einem Naturerlebnistag an der Ammer bei Altenau. Dort gibt es viel zu sehen und zu staunen! Als einer der letzten Wildflüsse Deutschlands besitzt die Ammer in diesem Abschnitt noch ihren ursprünglichen Charakter. Gemeinsam mit der LBV-Referentin Gabi Wenz erkunden die Teilnehmenden den Fluss und erleben ihn in seiner rauen Schönheit. Achtsamkeitsübungen helfen dabei, das einzigartige Zusammenspiel von Land und Wasser mit allen Sinnen zu genießen. Am Ende des Nachmittags feiert die Gruppe ein Fest zu Ehren der Tier- und Pflanzen-Vielfalt am Fluss. 

 

Termin:                     01. August 2020, 14:00 bis 17:00 Uhr

Referentin:               Gabi Wenz

Zielgruppe:              Familien mit Kindern, Interessierte

Ort:                            Touristen-Information, Obere Dorfstraße 25, 82442 Saulgrub-                                           Altenau

Kosten:                     Teilnahme ist kostenlos, Spenden erbeten

Anmeldung:             Gabi Wenz, Tel.: 0176 / 20000726, E-Mail: info@perlmuschel.de

Bitte mitbringen:     Wetterangepasste Kleidung, Sitzunterlage, Getränk, Brotzeit